Festgeldanlage | Festgeldzinsen im Vergleich |






Dem deutschen Anleihemarkt drohen japanische Verhältnisse

3. Februar 2015

Die Nullzinspolitik der Notenbank hat dazu geführt, dass zehnjährige Bundesanleihen erstmals weniger Rendite bringen als japanische Staatsanleihen. Bei Handelsbeginn lag die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen das erste Mal unter der Verzinsung zehnjähriger japanischer Staatsanleihen.

Mehr gefälschte Euro-Banknoten im Umlauf

30. Januar 2015

Im vergangenen Jahr haben Geldfälscher viel mehr Euro-Blüten in Umlauf gebracht wie im Jahr 2013. Banken, Handel und Polizei haben etwa 63.000 falsche Euro-Banknoten aus dem Verkehr gezogen. Wie die Bundesbank mitteilte waren es 63 Prozent mehr als 2013.

Verbraucherpreise gehen zurück

19. Januar 2015

Das erste Mal seit 2009 gehen die Verbraucherpreise zurück. Im Dezember lag die jährliche Inflationsrate in der Eurozone bei minus 0,2 Prozent. Experten hatten einen Rückgang von 0,1 Prozent erwartet. Die negative Inflationsrate ist hauptsächlich auf die stark gefallenen Energiepreise zurückzuführen.

Russlands Bonität wurde herabgestuft

12. Januar 2015

Die wirtschaftlichen Probleme in Russland verschärfen sich. Da Russland an den Kapitalmärkten in Bedrängnis kommt, wurde es von der Ratingagentur Fitch herabgestuft und steht nun nahe am Ramschniveau. Die Bonität wird nur noch mit „BBB-“ bewertet, weil der Ausblick negativ sei.

Das neue Jahr begann für Anleger nicht optimal

5. Januar 2015

Von Anlegern werden in den ersten Tagen des neuen Jahres starke Nerven verlangt. Der Kursrutsch beim Euro, die Konjunktursorgen und die Griechenland-Debatte sorgen für Aufregung. Aber die Aussicht auf eine erneute Lockerung der Geldpolitik der EZB hat die Indizes schnell wieder ins Plus gedreht.

Sparkassen übernehmen Payone

23. Dezember 2014

Die Sparkassen wollen in das Geschäft mit dem digitalen Bezahlen einsteigen und wollen deshalb den Online-Zahlungsdienstleister Payone übernommen. Zum 1. Januar wollen die Sparkassen 80 Prozent des noch jungen Unternehmens zukaufen.

Apple verliert binnen einer Minute an Börsenwert

10. Dezember 2014

Der US-Riese Apple hat innerhalb einer Minute 40 Mrd. Dollar an Börsenwert verloren. Der Kurs der Aktie ist um fast 7 Prozent eingebrochen und niemand weiß genau warum. Ein Fachmann ist der Meinung, dass Algorithmen im Spiel waren.

Mittelschicht prägt Bild des deutschen Sparers

4. Dezember 2014

Das Bild der deutschen Sparer wird von der Mittelschicht geprägt, zu der etwa zwei Drittel aller deutschen Haushalte gehören. Das Sparverhalten dieser Gesellschaftsschicht zeichnet laut einer Studie ein differenziertes Bild ab.

Geht es bei Tages-und Festgeldzinsen wieder nach oben?

14. August 2014

Um den Wert des Guthabens zu erhalten, braucht man gute Angebote für die Anlage. Doch die sicheren Möglichkeiten wie Tages-und Festgeld haben in letzter Zeit nicht einmal den Inflationsausgleich geschafft. Nun scheint es wieder einige wenige Möglichkeiten zu geben, wie man die Inflation schlagen kann. Meist sind jedoch solche etwas besseren Angebote nur auf Neukunden und auch zeitlich beschränkt.

Wie geht es mit Festgeldern weiter?

30. Juli 2014

Festgeld ist eine bessere Möglichkeit, als das Erspare zu Hause einzulagern. Doch wirklich lohnend ist es derzeit während der Niedrigzinsphase nicht. Doch weil es als eine der sichersten Anlagen gilt, und das zu Recht, greifen viele Deutsche immer wieder gern darauf zurück.