Festgeldanlage | Festgeldzinsen im Vergleich |






Festgeld oder Tagesgeld – Was lohnt sich mehr?

6. September 2016

Heutzutage die beste Variante einer Geldanlage zu finden ist nicht so ganz einfach, einiges muss in die Überlegungen mit einbezogen werden. Soll nun auf Festgeld gesetzt werden oder ist ein Tagesgeldkonto doch die bessere Wahl. Durch die Geldpolitik der EZB (Europäische Zentralbank) geistern die aktuellen noch so ganz knapp über der Nullgrenze. Ob und wann dies jemals wieder besser wird weiss wohl niemand so ganz genau, darüber kann bestenfalls spekuliert werden. Fakt ist, die Zinsen bei Festgeldanlagen sind geringfügig höher als bei Tagesgeldkonten. Verschiedene Vergleichsportale sind der Sache auf den Grund gegangen und haben bemerkenswertes herausgefunden und wissen nun zu berichten, welche Geldinvestition sich für welchen Typ Anleger am besten eignet.

Vor- und Nachteile der verschiedenen Geldanlagen

5. September 2016

Jede Form einer Geldanlage dient dem Zweck sein Geld möglichst zu vermehren. Die Welt der Anlagemöglichkeiten ist bunt und vielseitig. Wertpapiere, Börse oder auch nur beim ganz banalen Sparen, sie versuchen die besten Sparzinsen zu bekommen. Von auf Nummer sicher gehen bis hin zu hochspekulativen Investments ist alles möglich und eine Sache der finanziellen Möglichkeiten und der Risikobereitschaft.

Festgeld am Ende der Laufzeit – Verlängern oder kündigen?

4. September 2016

 

Festgelanlagen garantieren einen gleichbleibenden Zins für eine vorher vereinbarte Laufzeit und sind sowohl für die Bank als auch den Kunden verbindlich. Vor Ablauf dieser vereinbarten Zeit muss sich der Bankkunde überlegen wie es weiter gehen soll, den Vertrag verlängern oder das eingelegte Geld abziehen. Bei einer Verlängerung kann es durchaus sein, dass ein anderer Zinsfuss aktuell ist, der kann besser aber auch schlechter sein. Die Kündigungsfristen der einzelnen Banken können unterschiedlich sein, sind aber auf dem Vertrag sicherlich aufgeführt, ansonsten kann dies mit Sicherheit auf der Webseite der Bank nachgelesen werden.

Wie werden Festgeldzinsen versteuert?

4. September 2016

Mit Stichtag 01.01.2009 war es amtlich, auf Zinserträgen aus Kapitalanlagen muss eine Quellensteuer bezahlt werden, die seitdem von den Banken direkt in Abzug gebracht werden und Hrn. Schäuble und Co. überwiesen wird. Neu wird diese Steuer Abgeltungssteuer genannt, was sich etwas humaner anhört als Kapitalertragssteuer.

 

Wie sichern sich Tagesgeld-Sparer den höchsten Zinsgewinn?

23. August 2016

Kaum zu glauben aktuelle Studien belegen, auf deutschen Tagesgeldkonten schlummert über eine Milliarde Euros von deutschen Sparern. Warum ist die Frage, denn die Zinsen sind gleich Null, ist eine Geldvermehrung überhaupt noch möglich?

 

Trotz tiefen Zinsen wird gespart

Die neue europäische Einlagensicherung – Chancen und Risiken

22. August 2016

Die sowieso nicht überall beliebte EU Kommission hat sich wieder etwas Neues einfallen lassen, so sollen bei einer erneuten Bankenpleite, die nach Einschätzung von Experten früher oder auch etwas später zu erwarten ist, alle europäischen Länder gemeinsam haften. Das diese Idee nicht überall Begeisterung auslöst ist verständlich, besonders auch deutsche Sparer haben an diesem Vorschlag wenig gute Seiten abgewinnen können.

Mögliche Änderungen bei Hausbanken

20. August 2016

Die Zeiten wo für jede noch so kleine Bankangelegenheit ein Gang zur nächsten Zweigstelle unumgänglich war sind nun meistens endgültig passee. Online-Banking und auch Finanz-Apps für Smartphones haben eine neue Epoche eingeläutet. Auch bei ihrer Hausbank wird es Veränderungen geben.

  • Filialen und Hauptsitz werden moderner und zeitgemäss gestaltet werden

Wie spart man sich in der mittleren Lebensphase ein kleines Vermögen an?

19. August 2016

 

Schule und Ausbildung sind beendet, die ersten Erfahrungen in der Realität sind gemacht, ein guter Job mit einem zufriedenstellenden Einkommen wurde gefunden. Wer sich in dieser Situation befindet, ist in der Regel so um die 30 Jahre jung. Dies ist der richtige Zeitpunkt über seine Zukunft nachzudenken und die Weichen zu stellen. Das Einkommen reicht für einen komfortablen Lebensstil, aber wie sieht es für die Zukunft aus, ein Leben im Alter, nach einem erfüllten Berufsleben, wird die Rente ausreichen oder soll nicht doch besser noch etwas angespart werden?

Tipps zum Sparen für Berufsanfänger

18. August 2016

Jeder fängt mal ganz klein an, das war auch bei Bill Gates nicht anders, heute ist er der reichste Mann der Erde. Reich werden die wenigsten Leute, wohlhabend viele, die meisten Leute kommen grade mal so eben über die Runden, es stellt sich die Frage, welche Kategorie soll erreicht werden. In der Ausbildung dürfte es sehr schwer fallen ein paar Euros zu Seite zu legen, der erste Job nach der Lehre ist meistens auch noch nicht wirklich gut dotiert, man ist noch Anfänger, erst mit der Erfahrung kommen dann auch besser bezahlte Arbeitsverhältnisse.

Kunden türkischer und italienischer Banken sollten jetzt einiges beachten

17. August 2016

So langsam aber sicher wird es eng. Es wird immer schwieriger vertrauensvolle Banken in anderen Ländern zu finden, eine schlechte Nachricht jagt die nächste schlechte Nachricht. In Italien kommen einige Banken in Bedrängnis, in der Türkei wurde versucht zu putschen. Doch diese Länder waren bisher ein beliebtes Ziel für Geldanlagen und Kredite. Ist es nun aus mit dem Finanztourismus?