Festgeldanlage | Festgeldzinsen im Vergleich |

Bausparkassen

von: Sandra | Kategorie(n): Allgemein

10. Juni 2017
Bausparkassen

Zwanzig Jahre sind eine lange Zeit, doch viele Kleinsparer haben über diese Zeitspanne Geld auf einem Sparbuch liegen. Wer dies in den vergangenen 20 Jahren gemacht hat, muss leider nunmehr feststellen, dass er real weniger Geld hat als damals. Gibt es auch Investments, mit denen das Ergebnis besser ausgesehen hätte?

Aktien

Wer vor zwanzig Jahren das Geld nicht aufs Sparbuch legte, sondern 10.000 Euro in DAX-Aktien investiert hat, kann sich jetzt (inflationsbereinigt) über rund 27.000 Euro freuen, also über eine fast Verdreifachung des Geldes.

Wer aber die gleiche Summe in Papiere der Deutschen Bank steckte, hat real Verluste gemacht – auch das ist möglich. Und wer mutig an die Zukunft glaubte, und vor zwanzig Jahren die 10.000 Euro in Aktien von Apple steckte, ist heute zweifacher Millionär.

Andere Anlagen

Beim Tagesgeldkonto hat man den Wert erhalten bzw. ein kleines Plus gemacht. Bei den Immobilieninvestments gibt es lange Zeit abwärts, nur in den letzten Jahren nach oben, sodass man nun unter dem Strich einen kleinen Gewinn hat.

Bei Gold kann rückblickend gesagt werden, dass die Anlage eine gute Wahl gewesen wäre. Doch zwischenzeitlich sah es auch mal anders aus, denn das Edelmetall hatte keinen stabilen Wert.

Zukunftsweisend?

Leider kann niemand voraussagen, wie die Entwicklung der nächsten zwanzig Jahre aussieht, und was in der Vergangenheit war, nützt den Anlegern von heute wenig.

Allerdings spiegelt das Ergebnis der letzten 20 Jahre das wider, was Experten heute den Anlegern raten: Sparbuch und Co sind passé, dafür sind Aktien mit einer breiten Streuung oder ETFs eine gute Alternative. Auf den DAX zu setzen ist wahrscheinlich eine gute Wahl, auch wenn niemand voraussagen kann, wie sich dieser in den nächsten Jahren entwickelt. Fest steht, dass Investitionen in Indizes auf lange Sicht empfehlenswert sind, vor allem dann, wenn zwischenzeitlich Schwankungen ausgesessen werden können.